Die Bildergalerie vermittelt einen kleinen Eindruck von der Faszination und der Vielfalt der Pilzwelt. Sie soll zum Stöbern und Nachmachen einladen. Man kann sich an den Pilzbildern erfreuen, jedoch können diese nicht zur Pilzbestimmung verwendet werden.  Speisewertangaben in Büchern etc. beziehen sich immer auf ausreichend gegarte Pilze, da viele Pilze (z.B. Marone oder Pfifferling) ungegart giftig sind.

 

Bitte etwas Geduld, hier werden nach und nach, vorerst unsortiert, Pilze aus der Umgebung Darmstadts sowie interessante Pilze aus anderen Regionen zu sehen sein.    

 

 

 

 

 

 

Pilze im Frühjahr 2016


Hut vom Giftschirmling
weinroter Schuppenröhrling

Besondere Funde in 2014


Flaschenstäubling

  

 

 

Ästiger Stachelbart

 

Kartoffelbovist

 

 

 

junge Ochsenzunge
junge Ochsenzunge

Sklerotienstielporling


1  

Stäublingsschleimpilz jung+alt


1